menu

Freiwillige Feuerwehr Bad Hall

Facebook Seite

retten - schützen - bergen - löschen - seit 1871 geben wir unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Sam, 3. Mär 2018

Vollversammlung und Führungswechsel

Ganz im Zeichen der Kommandowahlen stand am Samstag, 03.03.2018 die 148.
Vollversammlung der Feuerwehr Bad Hall, bei der es zu einem Führungswechsel kam. In einer spannenden Ansprache, blickte der scheidende Kommandant Josef Stelzhammer noch einmal auf seine über 18 jährige Tätigkeit in dieser Funktion zurück, in der er viel für die Feuerwehr Bad Hall bewegen konnte. Zahlreiche Fahrzeugneubeschaffungen
(Rüstfahrzeug, Tankfahrzeug, Drehleiter und erst im Jahr 2017 das Kleinlöschfahrzeug Logistik) sowie der Neubau des Feuerwehrhauses (Eröffnung 2003) fielen in seine Amtszeit.
Für diese außerordentlichen Leistungen wurde ihm das Goldene Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Bad Hall durch Bürgermeister Bernhard Ruf sowie der Vizebürgermeister Maria Riegl und Johann Zachhuber überreicht. Außerdem wurde ihm die Bezirks-Verdienstmedaille in Gold durch Abschnittsfeuerwehrkommandant Gerald Ettlinger und Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Mayr sowie der Dienstgrad Ehren-Hauptbrandinspektor verliehen.

1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Wahlen und Führungswechsel

Im Zuge der Kommandowahlen kam es zu einem Führungswechsel. Zum neuen Kommandanten wurde Alois Reisinger gewählt, der zuvor schon das Amt des Stellvertreters ausgeübt hat. Zum Kommandant-Stellvertreter wurde Daniel Buchroithner gewählt. In den Positionen des Kassiers (Josef Reindl) und Schriftführers (Daniel Rogl) gab es keine personellen Veränderungen. Das neue Kommando setzt sich wie folgt zusammen:
• Kommandant: Alois Reisinger
• Kommandant Stv.: Daniel Buchroithner
• Kassier: Josef Reindl
• Schriftführer: Daniel Rogl
• Gerätewart: Lorenz Edlinger
• Zugskommandant: Ivica Puskaric
• Lotsenkommandant: Manuel Huemer

Ehrungen für verdiente Mitglieder

Auch zahlreiche andere Kameraden wurden aufgrund ihrer erbrachten Leistungen und für ihr großes Engagement geehrt und ausgezeichnet. Besonders hervorzuheben ist dabei die Verleihung des Goldenen Ehrenzeichens der Stadtgemeinde an Ehren-Amtswalter Johann Jilko sowie die Überreichung der Ehrenurkunde für 60-jährige Mitgliedschaft an Franz Dickinger. Dirk Horst Fahn wurde zum Ehren-Amtswalter ernannt und Daniel Buchroithner die Verdienstmedaille für 25-jährige aktive Mitgliedschaft verliehen. Die Kameraden Lorenz Edlinger, Christian Oberwegner, Dominik Podpecan, Josef Reindl sowie Manuel Wolfslehner wurden mit der Bezirks-Verdienstmedaille in Bronze und Manuel Huemer mit der Bezirks-Verdienstmedaille in Silber ausgezeichnet.

1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Neue Mitglieder und Leistungsbilanz

Im Aktivstand konnten mit Christoph Oberwegner, Mario Ecker und Georg Rogl gleich drei neue Mitglieder sowie in der Jugendgruppe mit Raphael Richard ein neuer Jungfeuerwehrmann angelobt werden. Außerdem wurden im Rahmen der Vollversammlung die Abzeichen für den erfolgreich abgelegten Wissenstest an die Jungfeuerwehrmänner Raphael Richard (Bronze), Gernot Kosseg und Johannes Obermayr (beide Gold) überreicht.
Bei der Leistungsbilanz für das Jahr 2017 sticht vor allem der große Anstieg der Einsatzzahlen
(187 Einsätze) hervor. Zum Wohle der Bevölkerung von Bad Hall wurden insgesamt über
6.675 Gesamtstunden aufgewendet. Ein umfassende Übersicht zum abgelaufenen
Feuerwehrjahr 2017 ist im Jahresbericht zu finden Jahresbericht 2017

1/2
2/2