menu

Freiwillige Feuerwehr Bad Hall

Facebook Seite

retten - schützen - bergen - löschen - seit 1871 geben wir unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Einsatz - 12.07.12 20:27 Uhr

Küchenbrand - Person gerettet!

In der Kirchenstraße kam es am Donnerstag abend zu einem Küchenbrand. Zu einem Brandverdacht alarmiert ergab die erste Erkundung, dass die Wohnung bereits komplett verraucht war und dass sich vermutlich noch eine Person in der Wohnung befindet.
Nach erfolgter Türöffnung durch die anwesende Polizei wurde sofort die Menschenrettung durch einen Atemschutztrupp begonnen. Parallel wurde durch die Drehleiter ein zweiter Rettungsweg über das Fenster aufgebaut. Rasch konnte der Atemschutztrupp die Person im Schlafzimmer schlafend entdecken. Sie dürfte den eingeschaltenen Herd vergessen haben. Der Mann wurde rasch ins Freie gebracht und der Brand in der Küche abgelöscht. Im Anschluß wurde die Person dem Roten Kreuz übergeben und die Wohnung und das Gebäude mittels Hochdrucklüfter rauchfrei gemacht.
Im Einsatz standen die Feuerwehr Bad Hall, die Feuerwehr Pfarrkirchen (ingesamt rund 40 Feuerwehrmänner mit 5 Fahrzeugen), Polizei mit Streife und Brandermittler. Rotes Kreuz mit SEW.

1/7
2/7
3/7
4/7
5/7
6/7
7/7