menu

Freiwillige Feuerwehr Bad Hall

Facebook Seite

retten - schützen - bergen - löschen - seit 1871 geben wir unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Einsatz - 13.08.02 07:44 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall - 1 Toter

Mitten unten den Aufräumungsarbeiten nach dem Hochwasser kam die Alarmierung zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B122 Höhe Fa. Agru. Eine Mannschaft, die im Feuerwehrhaus Pause machte, konnte sofort mit dem Bergefahrzeug ausrücken und kurze Zeit später von den nachrückenden Kräften (RLF, LFB) verstärkt.
Ein 51-jähriger Arbeiter der Strassenmeisterei, der Schotter zur Reperatur der B122 nach dem Hochwasser bringen wollte, kippte mit seinem LKW aus ungeklärter Ursache um, wurde unter diesem begraben und war vermutlich sofort tot.
Aufgrund der Schwierigkeit der Bergung wurde zusätzlich das Bergegerät der FF Waldneukirchen alarmiert, das die FF Bad Hall unterstützte.
Die B122 wurde gesperrt und über Waldneukirchen umgeleitet.