Korpsabzeichen, Bad Haller Wappen

Freiwillige Feuerwehr Bad Hall

retten - schützen - bergen - löschen - seit 1871 geben wir unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Facebook Seite
Mon, 30. Nov -1

Rüst-Löschfahrzeug mit Allrad

Type/FahrgestellSteyr 13S23/L37/4x4
Baujahr1990
MotorTurbo-Diesel – 6 Zylinder
Leistung165 kW oder 225 PS
AufbauherstellerFa. Rosenbauer
Gesamtmasse13.000 kg


Besatzung1:8 (Löschgruppe)
FahrzeugbeauftragterHLM Manuel Wolfslehner
Besondere Ausstattung2000l Wassertank
Einbaupumpe Rosenbauer R280 (2000 l/min bei 10 bar) – Hoch- und Niederdruck-Kombipumpe
100l Mehrbereichsschaummittel in Kanister
Mittelschaumausrüstung und Schnellangriffeinrichtung
Schlauchmaterial (B, C, HD)
Wasserwerfer mit Schaumaufsatz
2 formfeste HD-Schläuche (je 40m) mit HD-Strahlrohr auf Haspel
Schlauchbrücken
3 Pressluftatmer „Dräger“
6 Stk. Reserveflaschen zu je 4l (200 bar)
Stromgenerator 8 kVA
pneumatischer Lichtmast mit 4 x 1000W Halogenflutern
2 x 1000W Scheinwerfer auf Stativ
Be- und Entlüftungsgerät
Alu-Schiebeleiter
2 Pulver-Handfeuerlöscher zu je 6kg
1 CO²-Handfeuerschlöscher
Motorsäge, Schnittschutzhosen