Korpsabzeichen, Bad Haller Wappen

Freiwillige Feuerwehr Bad Hall

retten - schützen - bergen - löschen - seit 1871 geben wir unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Facebook Seite
Die, 7. Jul 2009

Tanklöschfahrzeug 4000

Das TLFA 4000/200 dient bei einem Brandeinsatz als Erstangriffsfahrzeug. Es stellt rasch ausreichend Wasser und Löschschaum zur Verfügung um Brände einzudämmen. Bad Hall hat mit mehreren Senioren- und Kurheimen, der Eurotherme, Kunststoffindustrie,... viele Risikoobjekte, bei denen ein wirkungsvolles rasches Eingreifen im Brandfalle notwendig ist. Dieses Tanklöschfahrzeug bietet sich vor allem durch die vorhandenen Schnellangriffseinrichtungen als dafür geeignetes Werkzeug an.
Wir begeben uns jetzt auf einen kleinen Rundgang um das Fahrzeug.



Geräteraum 1

In diesem Geräteraum befindet sich Werkzeug aller Art. Schanzzeug, Schaufeln, Bolzenschneider, Kanaldeckelheber und auch die Werkzeugkiste mit dem Handwerkzeug befinden sich hier. Weiters sind der Hochleistungslüfter und die Motorsäge hier eingelagert. Die Teleskopleiter findet ebenso hier Platz wie der Löscheimer, der auch im Jahre 2009 noch seine Berechtigung hat.



Geräteraum 3

Hier finden sich zum einen B und C Schläuche und Kunststoffladen für die verschiedenen zusätzlich mitgeführten Geräte.
Ein besonderes Highlight ist die Auftrittsklappe die über dem Radkasten verschwindet und ausgeklappt für eine durchgängig begehbare Fläche auf der Längsseite des Fahrzeugs sorgt.



Geräteraum 5

Hier befinden sich die wasserführenden Armaturen sowie der eingebaute Schaummitteltank (200 l Mehrbereichs-Schaummittel) im oberen Bereich.
Fix verkuppelt ist der Schnellangriffsverteiler, der sich mit einem Handgriff setzen läßt.



Geräteraum 7

Der hintere Geräteraum eröffnet die Tragweite der modernen Ausrüstung und Bauweise dieses Fahrzeugs. Alle wichtigen Funktionen des Fahrzeugs lassen sich auch vom hinteren Bedienplatz steuern. Das Starten des Motors oder des Stromgenerators genauso wie die verschiedenen Pumpenfunktionen und der Lichtmast, der zentral am Fahrzeug platziert und pneumatisch ausfahrbar ist.
Im oberen Bereich ist eine Haspel angebracht, auf dem sich ein HD-Rohr mit 80 m formfesten Schlauch befindet.



Geräteraum 6

Dieser Geräteraum beherbergt eine Schlauchhaspel für den formfesten Hochdruckschlach (60 m bei 25mm Inndendurchmesser). Hier ist auch die Schnellangriffseinrichtung für den Schaumangriff situiert. Ein fertig verkuppeltes Kombi-Schaumrohr steht bereit um äußerst rasch einen Schaumangriff durchführen zu können.
Feuerlöscher (Pulver, Schaum und CO²) ergänzen hier die Ausrüstung.



Geräteraum 4

Der "Schlauchraum" beinhaltet verschiedenes Schlauchmaterial. HD Schläuche sowie C-Schlauchtragekörbe für den Innenangriff. Schlauchbrücken und Zubehör komplettieren das Angebot. Auch die Reserve-Treibstoffkanister befinden sich hier.



Geräteraum 2

Hier ist vor allem die elektrische Ausrüstung angesiedelt. Der fernsteuerbare Stromgenerator (13kVA), der den Lichtmast und die anderen Verbraucher versorgt. Eine elektrische Tauchpumpe befindet sich hier ebenso wie Kabeltrommeln und Verlängerungskabel. Eine Besonderheit ist der Schnellangriffsverteiler, der mehrere Abgänge (230, 400V) besitzt und sich mit einem Griff abrollen und positionieren läßt.
Auch Absperrmaterial (Pflöcke, Bänder,...) ist hier noch zu finden.



Technische Daten

Type/FahrgestellTGM 18.280
Baujahr2009
Motor
Leistung280 PS bzw. 206kW
AufbauherstellerFa. Rosenbauer
Gesamtmasse
Besatzung1:8 (Löschgruppe)
Besondere Ausstattung4000l Wassertank
Besondere Ausstattung200l Schaumtank


Chronologie

25. und 26. April 2009: Große 4000er Party samt Fahrzeugsegnung und Frühschoppen
11. März 2009 : Auslieferung
23. Februar 2009 : Beschriftung angebracht
9. Februar 2009 : Aufbau und Detailmontage
5. Februar 2009 : Aufbau und Detailmontage
16. Jänner 2009 : Aufbaumontage
13. Jänner 2009 : Rohbaubesprechung
20. November 2008 : Eingetroffen beim Aufbauer
14. Oktober 2008 : Produktion des Fahrgestells
13. Dezember 2007 : Vergabe Ausschreibung TLFA 4000
15. September 2005: Grundsatzbeschluss TLFA 4000